Wir gestalten den Alltag gemeinsam.

Kein Tag ist wie der andere. Umso wichtiger, dass der Ablauf einer bekannten Struktur folgt. So fällt die Pflicht viel leichter. Und wir nehmen das Besondere besser wahr, erleben es ganz bewusst und können uns auch lange danach noch darüber freuen.

Aus diesem Grund bieten wir beides: immer einen klaren Ablauf – und so oft wie möglich viele besondere Aktivitäten.

 

Gut strukturiert: Unser Tagesablauf

Wir sind überzeugt von festen Regeln, um Ihrem Kind Sicherheit und Halt zu geben. Daher folgt auch unser Tag einem strukturierten Ablauf – der trotzdem viele Freiheiten erlaubt:

  • Schulwegbegleitung von der Schule
  • gemeinsames Mittagessen in den Gruppen
  • Hausaufgaben
  • Freizeit / Spiel- und Freizeitangebote
  • kleine Zwischenmahlzeit
  • Freispielen

 

Gut gekocht: Gesundes Essen

An beiden Standorten leisten wir uns eine eigene Küche mit Köchin. So ist garantiert, dass die Speisen täglich frisch zubereitet werden. Wir kochen vegetarisch und verwenden überwiegend regionale und biologische Produkte.

 

Nach Absprache nehmen wir zudem Rücksicht auf kulturelle oder gesundheitliche Besonderheiten. Getränke stehen den Kindern tagsüber jederzeit zur Verfügung.

 

Gut betreut: Hilfe bei den Hausaufgaben.

Nach dem Mittag werden die Hausaufgaben erledigt. Unsere ErzieherInnen geben dabei Hilfestellung. Mehr noch: Wir stehen in intensivem Kontakt zu den Schulen und haben ein enges Vertrauensverhältnis zu den Lehrkräften der Kinder. So können wir den Schülerinnen und Schülern besonders fundiert helfen. Darauf sind wir stolz. Dennoch gilt:

  • Die Verantwortung für den Schulerfolg liegt bei den Eltern.
  • Lesen und das Üben für Arbeiten muss zu Hause erledigt werden.