Aus der Not geboren.

Popcorn e.V. war die Antwort auf einen Missstand: Der Landkreis Lüchow-Dannenberg bot berufstätigen Eltern keine Betreuung für schulpflichtige Kinder an. Nach der Zeit im Kindergarten war jede Familie auf sich gestellt. Großeltern mussten einspringen, provisorische Betreuungen wurden organisiert. Keine gute Lösung. Ein neues Konzept musste her!

 

Aus der Taufe gehoben.

Im Jahr 1995 gründeten engagierte Eltern einen Verein zur Betreuung von Schülern im Alter von 6 bis 14 Jahren. Im Jahr darauf eröffnete in Dannenberg der erste Hort für 20 Kinder. Schnell stellte sich heraus: Der Bedarf war lange nicht gedeckt! Zwei Jahre später folgte die Gründung eines weiteren Horts, wiederum für 20 Kinder, am Standort Lüchow. Heute betreuen wir in den beiden Horten mit den Außenstellen Prisser bei Dannenberg und Wustrow bei Lüchow insgesamt 160 Kinder.

 

Fast 30 unbefristete Jobs geschaffen.

Bei uns in den Teams sind neben den zwei Leiterinnen insgesamt 15 ErzieherInnen, zwei Köchinnen und eine Küchenhilfe, drei Reinigungskräfte, eine Bürofachkraft und ein Hausmeister im Einsatz. Fast alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben unbefristete Arbeitsverträge. Die Geschäfte führt der ehrenamtliche Vorstand. Weitere ehrenamtliche Helfer unterstützen die Hortarbeit.

 

Weitere Chancen eröffnet.

Der Verein ist Träger und Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Alle Einrichtungen bieten jungen Menschen, die sich in einem FSJ engagieren wollen, spannende und herausfordernde Lernfelder.

Außerdem bieten wir Praktika für SchülerInnen. Wendet Euch bei Interesse gern an unsere nebenstehende Standorte.

 

In guter Gesellschaft.

Der Verein ist anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen. Wir werden gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und sind als gemeinnützig anerkannt.